News RSS
07 September 2009

Der Auftritt von “Good Morning America”bei “Good Morning America” war ein riesiges Ereignis in den USA – schließlich ist “Good Morning America”, DIE Frühstücks-TV-Sendung mit den höchsten Einschaltquoten.

Dementsprechend groß war das Medienecho und der Rummel um “Good Morning America”.

Hier können wir euch zeigen, wie es hinter den Kulissen zugegangen ist.

Kommentare ()
03 September 2009

Whitney macht zurzeit mit ihrem neuen Album Schlagzeilen: Auch Entertainment Weekly ließ es sich nicht nehmen ein Feature über Whitney – pünktlich zum neuen Album – zu veröffentlichen. Checkt den Artikel unten.


Kommentare ()
03 September 2009

Whitney_BildzeitungScan.jpg
Bei “Good Morning America” sorgte ein Auftritt für Schlagzeilen: Während ihres Konzerts für im Central Park brachte Whitney Houston ihre Tochter Bobbi Kristina auf die Bühne zum Song “My Love Is Your Love” – ein Fan-Favorite. Die Bild Zeitung berichtete heute sogar darüber (siehe oben). Falls ihr den Auftritt verpasst, checkt den Clip unten.

Kommentare ()
03 September 2009

Checkt die Clips von Whitneys Live Auftritt im Central Park für “Good Morning America”. Unglaublich süß: Whitneys Mutter ist im Publikum und Whitney widmete ihr den Song “I Look To You”. Haltet die Taschentücher bereit, denn auch Whitneys Mutter kann sich ein paar Freudentränen nicht verkneifen. Whitney singt vier Songs: “I Look To You”, “Million Dollar Bill” , “I’m Every Woman” und “My Love Is Your Love”, gemeinsam mit Tochter Bobbi Kristina. Whitney is back!

“I Look To You”

“Million Dollar Bill”

Interview mit Whitney

“I’m Every Woman”

“My Love Is Your Love”

Kommentare ()
03 September 2009

WhitneyHouston_Kritiken.jpg
Checkt den Beitrag zu Whitneys neuem Album “I Look To You”: Die Kritiken sind sich einig: Die Wartezeit hat sich gelohnt. People, Intouch New York Times, Rolling Stone und L.A. Times sind der Meinung, dass das neue Whitney Album den hohen Erwartungen gerecht wird. Glückwunsch Whitney!

Kommentare ()